Wussten Sie, dass ...

Nahezu alles, was wir für unser tägliches Leben benötigen, besteht aus mineralischen Rohstoffen, die in Bergwerken gewonnen werden.

 

 

Wussten Sie, dass ...

 

  • ... jeder Österreicher in 70 Lebensjahren ca. 1.100 t mineralische Rohstoffe und somit 15 t mineralische Rohstoffe pro Jahr verbraucht?
  • ... in Österreich die größte Wolframerzlagerstätte der westlichen Welt liegt?
  • ... in Österreich in der größten Talklagerstätte Mitteleuropas Talk gewonnen wird?
  • ... in Österreich einer der größten untertägigen Magnesitbergbaue der Welt betrieben wird?
  • ... in Österreich Salzsole aus der tiefsten Bohrlochsonde der Welt gefördert wird?
  • ... der größte Tagebau Mitteleuropas in Österreich liegt?
  • ... sich die größte Sideritlagerstätte (karbonatisches Eisenerz, auch Eisenspat genannt) der Welt in Österreich befindet?
  • ... es in Österreich insgesamt mehr als 1.200 obertägige Abbaue (Tagebaue, Steinbrüche, "Kiesgruben") und 40 untertägige Bergbaue gibt?
  • ... rund 5.000 Personen direkt in der Gewinnung (dem Abbau) beschäftigt sind?
  • ... jährlich ca. 120 Millionen Tonnen mineralischer Ressourcen entnommen werden?

   

  • ... Eisenglimmer aus Kärnten in Rostschutzanstrichen weltweit eingesetzt wird - von der Bosporusbrücke in der Türkei bis zur Sydney Harbour Bridge?
  • ... Magnesit für alle Hochtemperaturprozesse (über 1.200°C) als innere Schutzschicht für Öfen, Glaswannen etc. bei der     Stahl-, NE-Metalle-, Zement- und Glasherstellung unverzichtbar ist?
  • ... für die Herstellung eines Autos rund 10 kg Feuerfestprodukte (aus Magnesit und Dolomit) und für die Herstellung eines Flugzeuges rund 1,1 t Feuerfestprodukte erforderlich sind?
  • ... Seife Talk enthält, um den Seifenschaum zu verbessern?
  • ... Talk im Autolack als Korrosionsschutz dient?
  • ... Früchte, wie Äpfel, auf den Bäumen mit Talk behandelt werden, um einen "Sonnenbrand" zu verhindern?
  • ... feinster Talk das Zusammenkleben des Kaugummis verhindert?
  • ... ohne Wolfram das Mobiltelefon nicht vibrieren würde?

     

     

Ohne Bergbau, ...

 

  • ... kein Computer: 32 Metalle sind notwendig, damit ein PC funktioniert.
  • ... kein Auto: Ein Mittelklasse-Auto besteht aus Eisen und Stahl, Gummi (Kalkmehl und Quarz) und Kunststoffen (Erdöl), Aluminium, Glas (Quarzsand, Feldspat und Dolomit), Kupfer, Blei und Zink.
  • ... kein Mobiltelefon: Kunststoffe, Kupfer, Glas, Aluminium, Eisen, Quarz, Silizium, Nickel, Zinn, ... 

 

Das und vieles mehr finden Sie im Folder des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft.